Zur Essenzeit

 

Autorin des Textes: Florenz Jenner-Metz – Grafikautorin: Marie Dorléans – Transmedia Architekt und Produzent: Étienne Jaxel-Truer

Nach dem gleichnamigen kamishibai, herausgegeben von Callicéphale Publishing.

In Entwicklung. Wenn du an diesem Abenteuer interessiert bist, zögere nicht, uns zu kontaktieren!

KONZEPT :

Die Kröte mit den drei Flecken verharrt ohne sich zu bewegen in der Mitte des Teichs. Sie hat Hunger, die Kröte. Einen Bärenhunger. Welches anspruchsvolle Gericht wird wohl ihres feinen Gaumens würdig sein?


„Zur Essenszeit“ ist eine lustige und poetische Geschichte für Kinder in Form eines animierte Banners, dessen Pointe jeden Hunger stillt. Aber… was ist eigentlich ein animiertes Banner? Es ist eine Kombination zwischen Trickfilm (linear, animiert und mit Ton) und Comicstrip (individuell gewähltes Tempo, statisch und ohne Ton). Ein
animiertes Banner bietet das Beste von beiden: „Zur Essenszeit“ ist animiert, mit Musik und individuell gewähltem Tempo! Man kann es mit einem Finger durchblättern, allein oder im Familienkreis, leis oder laut.


„Zur Essenszeit“ gibt es in Form eines Kamishibai beim Verlag Callicéphale.
Näheres zu „PROMENONS NOUS DANS LES BOIS“