Dessine-moi le vent

KONZEPT:

Dessine-moi le vent ist ein erweitertes Kinderbuch, das in Buchhandlungen und im Internet erhältlich ist.

Ein erweitertes Buch ist ein echtes Buch, aber eines, das etwas mehr als die anderen hat: Dank Ihres digitalen Tabletts können Sie einigen seiner Seiten Leben einhauchen.

ZUSAMMENFASSUNG :

Als Leila Nahel beschreibt, was sie auf ihren Reisen gesehen hat, nimmt er seine Stifte heraus und zeichnet die Szene.

Später, dank der Neugier Ihres Kindes, werden diese Zeichnungen lebendig und führen Sie in die Fantasie unserer beiden Helden. Dann helfen Sie einem Kind, seinen Drachen zum Fliegen zu bringen, einer kleinen Raupe zum Schmetterling, einer Zugluft zum Musizieren und einem Karussell, um wieder zum Leben zu erwachen!

BESONDERHEITEN :

● Die Anwendung ist auf einem digitalen Tablett verfügbar;
● Mit dem Buch funktioniert es in der erweiterten Realität;
● Dessine-moi le vent gibt es auch als Show;
● Im Zusammenhang mit der Messe steht ein Vermittlungsangebot zur Verfügung.

Um die Anwendung zu nutzen, benötigen Sie ein digitales Tablett vom Typ iPad 2 mit mindestens einem iPad 2, einschließlich Rückfahrkamera und mindestens iOS 9, oder ein aktuelles Android-kompatibles Tablett, einschließlich Rückfahrkamera und mindestens Version 6 des Betriebssystems. Es ist selbstverständlich, dass wir die Anwendung auf allen existierenden Apple-Geräten getestet haben, aber dass es unmöglich ist, dies auf den sehr vielen Android-kompatiblen Geräten zu tun. Sollten Sie mit einer bestimmten Hardware, deren Funktionen in der obigen Beschreibung enthalten sind, auf Schwierigkeiten stoßen, sind Sie eingeladen, uns dies mitzuteilen.

Link zur Website
Link zur Facebook-Seite

ENTWURF :

Textautor und Co-Direktor: Damiens Pons – Grafik-Autorin und Regisseurin: Marina Roel – Musik-Autor: Paul Fernique – Künstlerischer Leiter, Produzent und Herausgeber: Étienne Jaxel-Truer

UNTERSTÜTZUNG:
Mit der Unterstützung der Region Grand Est, in Partnerschaft mit dem CNC
Mit der Unterstützung des Centre national du cinéma et de l’image animée

FREIGABEDATUM :
2015 – © Lass uns im Wald spazieren gehen (WCY-labo)

SCHLÜSSELWÖRTER :

Animation – Interaktive Erstellung – Videospiel – Erweiterte Realität – Verlagswesen

 

TRAILER: https://vimeo.com/250420667

Herunterladen in den App Store – Herunterladen in Google Play

Link zur Facebook-Seite